Dienstagsgärtnern

Ab 7. März 2017 wird wieder regelmässig im Neugarten geschuftet. Jeweils ab 18:30 Uhr finden wir uns zusammen, bereiten vor und besprechen dann um 19:00 Uhr die To Do-Liste des jeweiligen Abends.
Wechselnde Tagesverantwortliche leiten den Abend mit der Besprechung ein.

Neulinge sowie altbekannte NeugärtnerInnen sind herzliche Willkommen!

Wir freuen uns auf einen tollen Start ins Gartenjahr 2017!

Setzlingsanzucht – Workshop

19. Februar 2017, 13:30-16:30 Uhr, Neubad-Poolterrasse
05. März 2017, 13:30-16:30 Uhr
19. März 2017, 13:30-16:30 Uhr
02. April 2017, 13:30-16:30 Uhr

Manche Samen müssen für eine gute Ernte früh gesetzt werden. So startet die Setzlingsanzucht bereits am 19. Februar 2017. Im Rahmen der mehrwöchigen Anzuchtzeit (ca 2-wöchig von Februar bis April) bieten wir jeweils einen Anzuchtworkshop und freuen uns auf jede helfende Hand.

Lerne die Setzlingsanzucht hautnah vom Setzen des ersten Samens übers Pikieren bis hin zum Umtopfen kennen! Erfreu dich mit uns, wie die Pflanzen spriessen und den Garten beleben.

Ob Profi, Allwissend oder Neuling – alle sind im Neugarten herzlich Willkommen!

Anzuchtworkshop:
Bitte Anmeldung für 1. Setzlingsanzucht-Termin via http://www.neugarten.ch/info/kontakt/ (bereits aktive NeugärtnerInnen müssen sich nicht anmelden)

Uhrzeit:
jeweils 13:30-16:30 Uhr

Eintritt:
frei

Ort:
Poolterrasse des Neubads Luzern (Bireggstrasse 36)

 

Facebook-Event

15823531_545759898955351_3544361762900151558_n

Neugarten-Traum: Bahnwärterhäuschen

Unser Traum vom Haus!

Das ehemalige Bahnwärterhäuschen gehört der zentralbahn, steht jedoch auf SBB-Grundstück. Seit 2016 darf der Neugarten das Grundstück zur Bepflanzung mit Gemüse, Kräutern, Früchten sowie zum Halten von Honigbienen nutzen. Zur Vollendung des wundervollen Traums vom Urban Gardening-Deluxe fehlt nur noch das altehrwürdige Bahnwärterhäuschen. Es könnte als Materiallager und Besprechungsrümli für unsere zahlreichen fleissigen Gärtner und Gärtnerinnen genutzt werden.

Leider soll es uns aber nicht freigegeben werden…

http://www.zentralplus.ch/de/news/regionalesleben/5520550/Neubad-buhlt-um-ausrangiertes-W%C3%A4rterh%C3%A4uschen.htm

Eingemurmelt und planungsfreudig

Damit mehrjährige Pflanzen den harten, zentralschweizer Winter gut überstehen, wurde der Neugarten kuschelig gemacht und eingewintert.

Während der ersten Wintermonate herrscht somit im Garten stillstand, die Planungen fürs Gartenjahr 2017 laufen im Hintergrund jedoch weiter. Wer schon von anfang an mit dabei sein – Ideen, Wünsche, Vorschläge einbringen – möchte, sei herzlich Willkommen. Dazu einfach via Kontaktformular melden.

Im Februar geht es dann aber auch schon wieder los! Manche Samen müssen für eine gute Ernte früh gesetzt werden. So startet die Setzlingsanzucht am 19. Februar 2017. Im Rahmen der mehrwöchigen Anzuchtzeit (ca 2-wöchig von Februar bis April) bieten wir einen Anzuchtworkshop und freuen uns auf jede helfende Hand.

Ob Profi, Allwissend oder Neuling – alle sind im Neugarten herzlich Willkommen!

Save the Date:
1. Anzuchtsonntag: 19. Februar 2017 von 13:30 bis ca. 16:30 Uhr

Anzuchtworkshop: Bitte Anmeldung via http://www.neugarten.ch/info/kontakt/
Eintritt: frei
Ort: Poolterrasse des Neubads Luzern (Bireggstrasse 36)

Weitere Setzlingsanzucht-Termine:
5. März
19. März
2. April
(12. und 26. März als Reserve bei Wetterproblemen oä).

neugarten-einwintern-1

Neugarten-Einwintern

Der Neugarten möchte in den Winterschlaf und muss dazu noch ganz dolle eingemurmelt werden.

Sonntag, 27. November von 13-16 Uhr

…wird der Neugarten für den Winter parat gemacht (Neubad-Poolterrasse, Bireggstrasse 36, Luzern).
Nebst Umackern, Ausreissen und Mulchen, werden die letzten Sämli geerntet.
Nach 16 Uhr kochen wir noch gemütlich gemeinsam Glühwein und können Ideen für die kalte Jahreszeit spinnen – bring your own cup!

Komm und hilf mit am Sonntag!
Weiter erzählen erlaubt 🙂

Der Neugarten freut sich auf alle bekannten und auch neuen Gesichter!

Ps:
Die Neugärtner und Neugärtnerinnen sind nämlich auch im Winter aktiv – zwar weniger IM Garten, dafür mehr FÜR den Garten. Im Winter werden bei Sitzungen Pläne für das Gartenjahr 2017 ausgeheckt, Infoblätter für den Garten erstellt und so allerlei kreative Arbeiten durchgeführt. Wenn du mit dabei sein möchtest, melde dich via Kontaktformular oder komm am Sonntag, 27.11. vorbei und hilf tatkräftig mit.

Zum Event auf Facebook.

Infoveranstaltung in Luzern zum Permakultur Bildungsangebot

Du wolltest schon immer etwas über Permakultur erfahren? Auf dieser Veranstaltung werden das Projekt Alpine Permakultur Schweibenalp, die Grundlagen der Permakultur sowie die verschiedenen Kurse und Ausbildungen am Bildungszentrum vorgestellt.

Datum:
01. Dezember 2016, 19-21 Uhr

Eintritt:
Neugier und Interesse an Permakultur
Die Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstaltungsort:
Netzwerk Neubad
Seminarraum Gartensicht
Bireggstrasse 36
6003 Luzern

Anmeldung:
Über www.alpine-permakultur.ch oder bei info@schweibenalp.ch, +41 (0) 33 952 2000

 

Weitere Infos unter: https://www.facebook.com/events/1214283555310745/

 

umwelt 2017 plus.

Startschuss für das neue Projekt des uwe, lawa und der ZHB zum gesamheitlichen Umdenken in eine nachhaltige Lebensweise.

Samstag, 05. November um 15:30 Uhr geht es los mit einem Innovationsworkshop und Apero. Im Laufe der folgenden Monate finden verschiedene Verantstaltungen und Projektgruppentreffen statt.

Das Projekt endet mit einer grossen Schlussveranstaltung im Bourbaki Panorama Luzern am Samstag, den 25. März 2017, 10 bis 16 Uhr.

 

Weitere Infos: http://www.zhbluzern.ch/veranstaltungen/kulturveranstaltungen/news/detail/News/umwelt-2017-plus-gemeinsam-denken-und-gestalten-innovationsworkshop-606/

 

 

Generalversammlung 2016

Die diesjährige GV des Vereins Neugarten findet am 04. November 2016 um 18:30 Uhr statt mit anschliessendem Abendessen in Neubad.

Eingeladen sind alle Neugarten-Mitglieder und jene, die es noch werden wollen. Dazu bitte den Mitgliederbeitrag von je 30 CHF in bar für 2016 und 2017 mitbringen.

Bitte verbindliche Anmeldung per E-Mail an uns (Betreff „GV“ und Info ob Veggie oder Fleischtiger, E-Mail wird dann an Zuständige weitergeleitet) bis 24. Oktober 2016.

 

Traktanden u.a. wie folgt:

  • bildlicher Jahresrückblick 2016
  • Ressorts bzw. Aufgaben- und Projektteams 2017
  • Umstrukturierung
  • Flächen-/Gebietspaten
  • Essen mjamjam

 

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Demonstration gegen TTIP/TISA & Co am 8. Okt. in Bern

Es gilt die Freihandelsabkommen zu stoppen. Der Schweizerische Bauernverband äussert sich verhalten optimistisch zum TTIP-Abkommen. «Offensichtlich knickt nun auch die wirtschaftsgläubige Elite des Bauernverbands ein und sieht Chancen in einem Freihandelsabkommen mit Nordamerika (TTIP). Damit schlägt sie sich auf die Seite der neoliberalen Politiker in Bern und verrät damit einmal mehr die Interessen von uns Bäuerinnen und Bauern», schreibt Ulrike Minkner, Vizepräsidentin Uniterre in einem Leserbrief an den Schweizer Bauer. Weiterlesen…

10 gute Gründe TTIP zu stoppen

TTIP Demo

Filme für die Erde Festival

Filme für die Erde Festival, 23.09.2016, Südpol Luzern

Der Neugarten (inkl. Food Save Luzern) ist mit dabei und hat seinen eigenen Stand beim diesjährigen Filme für die Erde Festival!

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein spannendes Filmprogramm im Südpol:

12:15-13:30 Power to Change (Vorpremiere Kurzfassung) | ab 11:45 Lunchausgabe
16:00-17:00 Freightened (Premiere)
18:00-19:40 Bikes vs Cars
20:15-22:20 Racing Extinction (Premiere) inkl. 20-minütigem Podium vor dem Film zum Thema Artensterben in der Schweiz

Weitere Infos:

https://filmefuerdieerde.org/events/filme-fuer-die-erde-festival-2016